logo

Ut wisi enim ad minim veniam, quis laore nostr ud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex

Recent News

    Keine Artikel gefunden.

© DynamicFrameworks - Mikado ThemeForest Author.

Rufen Sie uns an! 0761 612475-41
0761 612475-41

Termine nach Vereinbarung

info@kanzlei-rinklin.de

 

Rechtsgebiete

In diesen Rechtsgebieten vertreten und beraten wir Sie gerne

Bußgeldverfahren und Ordnungswidrigkeitenrecht
Ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Rechtsanwalt Philipp Rinklin ist die Betreuung von Betroffenen in einem Bußgeldverfahren.

Ist gegen Sie ein Bußgeldbescheid wegen einer Ordnungswidrigkeit wie z.B. einer Geschwindigkeitsüberschreitung, eines Abstands- oder Rotlichtverstoßes oder wegen einer anderen Verkehrsordnungswidrigkeit ergangen und droht Ihnen ggf. sogar ein Fahrverbot oder die Eintragung von Punkten im Fahreignungsregister können Sie sich vertrauensvoll an Rechtsanwalt Rinklin wenden. Insbesondere wenn es darum geht ein drohendes Fahrverbot abzuwenden, steht Ihnen Herr Rinklin als Fachanwalt für Verkehrsrecht als zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner zur Seite.
Dabei vetritt Sie Herr Rechtsanwalt Rinklin sowohl gegenüber der Bußgeldbehörde als auch in einem gerichtlichen Verfahren.

Fahrerlaubnisrecht und Führerscheinrecht
Auch die Vertretung in fahrerlaubnisrechtlichen bzw. führerscheinrechtlichen Angelegenheiten zählt zu den Schwerpunkten von Rechtsanwalt Philipp Rinklin.
Droht Ihnen die Entziehung der Fahrerlaubnis, wird die Erteilung der Fahrerlaubnis versagt oder wurde von der Verwaltungsbehörde die Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens (sog. MPU Gutachten) angeordnet, können Sie sich vertrauensvoll an Rechtsanwalt Rinklin wenden.
Als Fachanwalt für Verkehrsrecht kann Rechtsanwalt Rinklin die Rechtmäßigkeit des Bescheides kompetent einschätzen und Sie im Widerspruchsverfahren gegenüber der Verwaltungsbehörde und im gerichtlichen Verfahren zuverlässig vertreten.
Strafrecht

Ein weiterer Schwerpunkt der Kanzlei Rinklin ist die Verteidigung von Beschuldigten bzw. die Vertretung von Opfern in einem Strafverfahren.

Sind Sie Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren und sollen z.B. von der Polizei vernommen werden, wurde gegen Sie Anklage erhoben oder ein Strafbefehl erlassen, können Sie sich vertrauensvoll an Rechtsanwalt Rinklin wenden. Herr Rinklin ist Fachanwalt für Strafrecht und verfügt über langjährige Erfahrung als Strafverteidiger.

Für Beschuldigte in einem Ermittlungsverfahren gilt grundsätzlich, dass zunächst der Rat eines Strafverteidigers eingeholt werden sollte, bevor eine Einlassung abgegeben wird. Dies setzt aber vorraus, dass auch umfassende Akteneinsicht gewährt wird. Herr Rechtsanwalt Rinklin steht Ihnen in jeder Lage des Verfahrens als Ansprechpartner zur Verfügung.
Wenn gegen den Beschuldigten ein Haftbefehl erlassen und die Untersuchungshaft angeordnet worden ist, können Sie sich vertrauensvoll an Herrn Philipp Rinklin wenden. In diesen Fällen gilt es dann zu prüfen, ob erfolgversprechende Rechtsbehelfe eingelegt werden können oder aber der Haftbefehl ggf. außer Vollzug gesetzt werden kann. Denn die Untersuchungshaft darf nur dann angeordnet werden, wenn ein sog. dringender Tatverdacht und ein Haftgrund gegeben ist. Darüber hinaus muss die Untersuchungshaft auch verhältnismäßig sein.
Herr Rinklin beurteilt zuverlässig ob eine Haftbeschwerde oder die (mündliche) Haftprüfung erfolgversprechend ist.
Auch wenn gegen Sie andere Zwangsmaßnahmen, wie z.B. ein Durchsuchungsbeschluss ergangen ist, können Sie mit Fachanwalt Rinklin Kontakt aufnehmen.
Ebenfalls können Sie sich Rechtsanwalt Philipp Rinklin anvertrauen, wenn es darum geht ein ergangenes Urteil anzufechten. Es empfiehlt sich frühzeitig Kontakt aufzunehmen, da sowohl für Einlegung der Rechtsmittel -dies sind die Berufung und Revision- als auch für deren Begründung vom Gesetz bestimmte Fristen vorgesehen sind.
Ebenso vertritt Rechtsanwalt Rinklin auch Geschädigte einer Straftat im Rahmen der Nebenklage.
Verkehrsstrafrecht
Der Bereich Verkehrsstrafrecht bildet ebenfalls ein Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit von Herr Rechtsanwalt Philipp Rinklin.
Im Rahmen der Verteidigung von Bechuldigten in einem Strafverfahren, wegen einer Verkehrsstraftat steht neben der strafrechtlichen Verurteilung vor allem auch die Weitblick für fahrerlaubnisrechtliche bzw. führerscheinrechtliche Maßnahmen im Fokus der anwaltlichen Beratung und Vertretung.

Gerade dann wenn gegen einen Beschuldigten ein Strafverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt, unerlaubten Entfernen vom Unfallort oder einer Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet wurde, können Sie sich vertrauensvoll an Herrn Philipp Rinklin wenden. Als Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht ist eine ebenso umfassende wie auch zuverlässige und kompetente Beratung sichergestellt.

Da gerade bei Verkehrsstraftaten auch häufig die Entziehung der Fahrerlaubnis von den Strafgerichten als sog. Maßregel der Besserung und Sicherung angeordnet wird, können Sie auf eine umfassende Verteidigung von Herrn Rechtsanwalt Rinklin vertrauen.
Verkehrsrecht und Unfallregulierung
Ein weiterer Kernpunkt der Tätigkeit von Rechtsanwalt Rinklin bildet die Vertretung von Geschädigten nach einem Verkehrsunfall.

Herr Rechtsanwalt Rinklin übernimmt für Sie schnell und effizient die Schadensregulierung bei Ihrem Verkehrsunfall und zwar sowohl für den entstandenen Sachschaden an Ihrem Fahrzeug als auch für die Geltendmachung von Schmerzensgeldansprüchen.

Als Fachanwalt für Verkehrsrecht, kann Herr Rinklin schnell, zuverlässig und umfassend die Haftungsfragen bei einem Verkehrsunfall beurteilen und die außergerichtliche Geltendmachung der Schadensersatzansprüche gegenüber der gegnerischen Haftpflichtversicherung als auch die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche gewährleisten.

Vertragsrecht
Ein weiterer Schwerpunkt von Rechtsanwalt Philipp Rinklin ist das Vertragsrecht.
In unserer heutigen Gesellschaft werden von nahezu allen Personen täglich Verträge, z.B. ein Kaufvertrag oder ein Werkvertrag geschlossen, aus denen sich für die Vertragspartner dann verschiedene Rechte und Pflichten ergeben. Wenn nun zwischen den Parteien Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ergeben, z.B. wegen eines Sachmangels, können Sie sich vertrauensvoll an Rechtsanwalt Rinklin wenden.
Rechtsanwalt Rinklin berät Sie umfassend und macht die Ihnen zustehenden Ansprüche, wie z.B. Gewährleistungsansprüche, Schadensersatzansprüche oder den Rücktritt vom Vertrag für Sie geltend.
Versicherungsrecht
Ein weiteres Tätigkeitsfeld von Rechtsanwalt Philipp Rinklin ist das Versicherungsrecht.
Streitigkeiten mit einer Versicherung können sich aus ganz unterschiedlichen Bereichen ergeben.
Neben den Ansprüchen, die sich z.B. gegenüber einer Haftpflichtversicherung ergeben können, können auch Ansprüche aus einem Vertrag mit der Unfallversicherung, Vollkaskoversicherung, Teilkaskoversicherung oder einer Krankenversicherung entstehen, wenn es darum geht, dass die Versicherung für einen Schadensfall eintreten und regulieren soll.
In diesen Fällen steht Ihnen Rechtsanwalt Philipp Rinklin kompetent zur Seite um Ihre Ansprüche gegenüber der Versicherung geltend zu machen und durchzusetzen.
Schadensersatzrecht
Schadensersatzansprüche können sich für Sie aus ganz unterschiedlichen Konstellationen ergeben.
Zum einen sind vertragliche Schadensersatzansprüche denkbar, wenn ein Vertragspartner gegen seine vertraglichen Verpflichtungen verstößt und dem anderen Vertragspartner daraus ein Schaden entsteht.
Andererseits ergeben sich Schadensersatzansprüche auch dann, wenn eine Person z.B. durch einen Verkehrsunfall oder durch eine unerlaubte Handlung verletzt worden ist. Neben den materiellen Schadensersatzansprüchen, wie z.B. Heilbehandlungskosten, Erwerbsschaden, entgangener Gewinn, Reparaturkosten etc, hilft Ihnen Rechtsanwalt Philipp Rinklin auch ein angemessenes Schmerzensgeld für die erlittenen Verletzungen und körperlichen Beeinträchtigungen aus dem Schadensfall zu erhalten.
Opferrecht

Wenn Sie Opfer einer Straftat geworden sind, können Sie sich ebenfalls vertrauensvoll an Rechtsanwalt Philipp Rinklin wenden.
In diesen Fällen geht es nicht nur darum sicherzustellen, dass die Schadensersatzansprüche und das Schmerzensgeld geltend gemacht wird, sondern auch um eine mögliche Vertretung des Geschädigten in einem gegen den Angeklagten anhängigen Strafverfahren. Hierbei kann die Möglichkeit gegeben sein, sich dem Strafverfahren als sog. Nebenkläger anzuschließen und im Rahmen der Nebenklage am Strafverfahren teilzunehmen.
Als Fachanwalt für Strafrecht ist von Rechtsanwalt Philipp Rinklin eine besonders zuverlässige, umfassende und kompetente Beratung und Vertratung von Opfern sichergestellt.

Zwangsvollstreckung und Inkasso
Ein weiteres Tätigkeitsfeld von Rechtsanwalt Rinklin ist das Zwangsvollstreckungs- und Inkassorecht.

Wenn es darum geht Ihre Forderung gegenüber einem Schuldner effektiv durchzusetzen, steht Ihnen Rechtsanwalt Philipp Rinklin kompetent zur Seite und übernimmt für Sie die gesamte Zwangsvollstreckung und das Inkasso für Forderungen.

Hierbei legt Rechtsanwalt Philipp Rinklin ein besonderes Augenmerk auf eine besonders schnelle und effiziente Durchsetzung der Forderungen gegenüber dem Schuldern.